Filmmusik zum Schreiben von Essays – Teil 1

Beweise (natürlich vollständig wissenschaftlich) deuten darauf hin, dass der erzählerische Verlauf beim Schreiben eines Cambridge-Aufsatzes erhebliche Ähnlichkeit mit einem typischen Hollywood-Drama hat: der Kampf des Einzelnen gegen überwältigende Widrigkeiten; Versagen und Triumph; und – nicht zu vergessen – eine Vorliebe für Überdramatisierung und ein gewisses Maß an Selbstmitleid.



Ohne die richtige musikalische Begleitung wird die Wirkung jeder Szene jedoch stark reduziert. Wie könnte dann ein Komponist in Hollywood Ihre Bemühungen sehen, einen nahenden Termin einzuhalten? Dies ist die imaginierte kurzfristige Zeitleiste einer nächtlichen Essaykrise, untermalt mit entsprechenden Filmmusikstücken:





Netflix siehst du immer noch die Nachricht?

Aufschub – Morgenroutine – Rio (2011) – John Powell





Sie leben seit einigen Tagen ein unbeschwertes Leben, nutzen die erste Chance des Jahres, Vitamin D zu sich zu nehmen, und kümmern sich generell um Ihre eigenen Angelegenheiten. Alle Aufgaben, die jahrelang beiseite gelegt wurden, sind plötzlich erledigt – Ihr Zimmer ist aufgeräumt, die Wäsche ist gemacht und Sie haben sogar ein tiefes Gespräch über den Sinn des Lebens geführt. Was könnte möglicherweise falsch laufen?







Spielen

Katastrophe – Der dunkelste Tag – Unabhängigkeitstag (1996) – David Arnold



Plötzlich kommt die Erkenntnis: Sie haben noch nichts gelesen und die Aufsatzfrist dieser Woche ist nur noch wenige Stunden entfernt. So viel zu einem organisierten Semester und Ausgehabenden; Die einzige Lösung besteht darin, bis zum Morgengrauen aufzustehen und zu schreiben. Eines der schrecklichsten Schurken-Themen aller Zeiten klingelt in Ihren Ohren, ein Motivkomponist David Arnold behauptet, er sei in einem Albtraum zu ihm gekommen.



Spielen

Die Einleitung – Briony – Sühne (2008) – Dario Marianelli



Lange sitzt man da und starrt ins Leere. Schreibblockade, gerade wenn Sie es am wenigsten wollen. Schließlich bringen Sie eine Handvoll Mut auf und Ihre Finger tippen mit den ersten zaghaften Worten einer Einführung auf die Tastatur. Es ist nicht viel und es ist nicht gerade bissig, aber es muss reichen. Dario Marianellis mechanische (und nicht weniger oscarprämierte) Schreibmaschine fügt dem Kernargument des Essays den nötigen Vorwärtsdrang hinzu.

http://www.youtube.com/watch?v=XUjZEmtWeDs

Das Argument – ​​Erfolgsmontage – Gesucht (2008) – Danny Elfman

Wenn Sie Ihr Gehirn einige Minuten lang abwesend umherirren lassen, kommen Sie plötzlich auf eine Idee, die sich geradezu in eine Argumentation verwandeln könnte. Plötzlich geht es bergauf (vielleicht wird das doch gar nicht so schlimm?) und Sie binden die gesamte Einleitung in einem Ausbruch kreativer Begeisterung ordentlich ab.

Wie kaufe ich Adderall bei ebay?


Spielen

The Hard Slog – Wades Tod – Saving Private Ryan (1998) – John Williams

Wenn die Einleitung abgeschlossen ist, werden die einzelnen Absätze langsam aufgefüllt. Es ist eine langsame, ermüdende Arbeit und bald ist Ihre anfängliche Energie so gut wie verdampft. Wades Tod aus einer der zurückhaltenderen Partituren von John Williams spielt auf das Gefühl des drohenden Untergangs an, und das Licht am Ende des Tunnels scheint immer dunkler zu werden.



Spielen

-

Klicken Sie hier, um Teil II zu lesen