Aber Stürme: Ein Baum stürzte auf das Auto eines Englischdozenten vor dem Hugh-Owen-Gebäude

Als der Englischdozent Richard Margraff Turley die Winde hörte, die den Beginn des verheerenden Sturms am Donnerstag in Aberystwyth ankündigten, ahnte er, dass dies für ihn kein gutes Ende nehmen würde. Und das tat es nicht, da er feststellte, dass ein Baum auf sein Auto gefallen war.



Er erzählte City Mill: Ich war in meinem Büro, als ich plötzlich draußen ein lautes Heulen hörte. Ich schaute aus dem Fenster und sah, dass die Bäume um 45 Grad geneigt waren. Ich bin Professor am Englischen Institut, also blickt mein Büro vom Hugh-Owen-Gebäude herab.





Game of Thrones Wasserflaschenszene
i93zq2g_

Professor Richard Marggraf Turley vom Englischen Seminar





Die Gedanken von Prof. Turley wandten sich sofort seinem Auto zu; Ich hatte das Gefühl – ich wusste nur, dass mein Auto von einem Baum angefahren werden würde. Wie eine Vorahnung. Tatsächlich schickte mir 10 Minuten später ein Kollege eine E-Mail, um zu sagen, dass der blaue Lieferwagen angefahren worden sei, die Leute sagten, es könnte meiner sein.





Als ich auf dem Parkplatz ankam, war das Auto neben meinem komplett platt und ein riesiger Baum war zwischen die Autos gefallen, meins beschädigt und die Markise abgebrochen.



Es hätte schlimmer kommen können.

xifnb6oc

RUHE IN FRIEDEN



Prof. Turley behauptet, dass die Campus-Dienste weniger hilfreich waren: Ich wollte gerade eine Bogensäge holen, um zu versuchen, sie zu befreien, aber die Campus-Sicherheit ließ mich nicht. Anscheinend zu viel Spannung auf den Ästen.

Ich dachte mir, Alter, das ist mein Auto unter all dem. Aber ich schätze, sie hatten ihre Protokolle zu befolgen.

Sprechen Sie über einen schlechten Tag im Büro.