Das Ende von 365 Days on Netflix erklärt: Was ist mit Laura passiert und wie geht es weiter?

365 Days on Netflix ist der Film, von dem wir nicht wussten, dass wir ihn brauchen, bis wir ihn hatten. Die Handlung ist dünn und die Schauspielerei ist nicht großartig, aber dieser Film ist so verdammt schrecklich, dass er vielleicht das Beste auf der Welt ist. Aber denken wir kurz über das Ende von 365 Days auf Netflix nach – braucht noch jemand eine Erklärung, warum das überhaupt passiert ist?!



*Enthält natürlich Spoiler für 365 Tage auf Netflix*





365 Tage, 365 DNI, Netflix, Ende erklärt, Film, Film, Laura, sterben, Tod, Bücher, Theorien, Fortsetzung

über Netflix





welcher neue mädchencharakter bist du quiz

Woher kam das überhaupt? Werden wir die Dinge wirklich so verlassen? Ist Laura tatsächlich gerade gestorben?! Hier ist das Ende von 365 Tagen vollständig erklärt und was als nächstes passieren könnte.





365 Tage Ende erklärt: Ist Laura gestorben?

Am Ende des Films ist Laura zu Massimos Plan gekommen und hat sich bereits in ihn verliebt. In den Schlussszenen des Films erzählt Laura ihrer Freundin, dass sie schwanger ist und geht in einen Brautladen, um ein Hochzeitskleid anzuprobieren.



Auf dem Rückweg telefoniert Massimo mit Laura und Mario erfährt, dass jemand Laura töten will und ein Attentat unmittelbar bevorsteht. Mario eilt zu Massimo und als sie ihn treffen, weint Mario und fällt auf die Knie. Wir sehen, wie Laura in einen Tunnel gefahren wurde und nun wartet dort ein Polizeiauto. Ist Laura also gestorben? Was ist eigentlich mit ihr passiert?

365 Tage, 365 DNI, Netflix, Ende erklärt, Film, Film, Laura, sterben, Tod, Bücher, Theorien, Fortsetzung

über Netflix



Die Art und Weise, wie die letzten Schüsse gedreht wurden, scheint definitiv darauf hinzudeuten, dass Laura getötet wurde. Aber Der Film basiert auf dem ersten von drei Büchern , und Laura überlebt darin. Das zweite Buch bestätigt, dass Laura das Attentat überlebt. Laura kommt sowohl im zweiten als auch im dritten Buch vor – also wenn die Filmreihe plant, die Bücher fortzusetzen und zu verfolgen, sie wird tatsächlich leben.

365 Tage, 365 DNI, Netflix, Ende erklärt, Film, Film, Laura, sterben, Tod, Bücher, Theorien, Fortsetzung

über Netflix

Aber es wäre nicht das erste Mal, dass sich ein Film gegen das entscheidet, was in einem Buch passiert, und es gibt andere Theorien, dass Laura von jemand anderem entführt wurde. Laut Newsweek , der zweite Film des Franchise wurde bereits angekündigt, und der noch unbetitelte 365 Days 2 sollte diesen Sommer an denselben sizilianischen Orten wie der erste Film gedreht werden. Die aktuelle globale Situation hat dies jedoch verzögert. Es wird voraussichtlich 2021 ausgestrahlt.

Wie bekomme ich ein Mädchen oben ohne?

Netflix, bitte.

365 Tage ist jetzt auf Netflix verfügbar. Für die neuesten Netflix-Nachrichten, Drops und Memes wie The Holy Church of Netflix auf Facebook.

Von diesem Autor empfohlene ähnliche Geschichten:

Diese 37 Meme über 365 Tage auf Netflix sind noch wilder als der Film selbst

27 Gründe, warum „365 Tage“ das Schlimmste ist, was Netflix je produziert hat

365 Days basiert auf dem ersten von drei Büchern, und es werden noch viele weitere folgen

wie isst man jemanden aus?

• Dies sind offiziell die Fernsehsendungen mit den meisten Sexminuten